Vitamin Flasche Baby Kinder
Vitamin D Tropfen für Kinder 2
Vitamin D Tropfen für Kinder
Vitamin D Tropfen für Kinder 3

Was ist Vitamin D?

Vitamin D gehört heutzutage fast zu jeder Hausapotheke. Das ist gut, denn im Winter sind bis zu 80 % der Menschen suboptimal mit dem Sonnenvitamin versorgt (Rabenberg et al. 2015). Dies ist vor dem Hintergrund zu bewerten, dass Vitamin D im Körper zu einem Hormon namens Calcitriol umgesetzt wird, das schätzungsweise 1000 Gene reguliert und so eine unfassbar weitreichende Wirkung im Körper hat. Bekannt ist beispielsweise, dass Vitamin D auf diese Weise das Immunsystem reguliert, wichtige Funktionen im Knochenstoffwechsel hat und Enzyme im Nervensystem reguliert (z. B. Tryptophan-Hydroxylase). Diese Wirkungen hat Vitamin D natürlich auch bei Kindern und Kleinkindern. 

Ein Mangel oder eine suboptimale Versorgung ist mit Vitamin-D-Präparaten einfach zu beheben. Wir bieten verschiedene Vitamin-D-Formen an. In diesem Produkt ist reines Vitamin D enthalten, explizit konzipiert für 'die Kleinen' von uns. 

Folgende Health Claims sind für Vitamin D speziell mit Blick auf Kinder zugelassen: 

  • Vitamin D wird für das normale Wachstum und die Entwicklung der Knochen bei Kindern benötigt.
  • Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei Kindern bei.

Für die Kleinen

Seit vielen Jahrzehnten bekommen Babys in Mitteleuropa als wirkungsvolle Rachitisprophylaxe bereits ab der zweiten Lebenswoche Vitamin D. Dazu empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung die tägliche Zufuhr von 400 IE für Säuglinge, der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte und die Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin 500 IE. Für Säuglinge gilt, wie bei Erwachsenen auch, dass lediglich die Nahrung und das Sonnenlicht die zwei wesentlichen Vitamin-D-Quellen sind. Babys nehmen über die Nahrung (Muttermilch) nur wenig Vitamin D auf und sollen aufgrund ihrer empfindlichen Haut auch nicht direkter Sonne ausgesetzt werden. Damit zählen sie zur Risikogruppe einer Unterversorgung. Daher kann die empfohlene Menge von 400 IE ausschließlich durch Ergänzung erreicht werden. Muttermilchersatznahrung („Flaschenmilch“) ist in Deutschland mit Vitamin D angereichert – drum sollte bei der Vitamin-D-Gabe Rücksprache mit der Hebamme oder dem Kinderarzt gehalten werden. 

Warum Vitamin D von edubily®

In unserer Vitamin-D-Reihe setzen wir nur wenige Rohstoffe ein: Dieses Produkt enthält lediglich Cholecalciferol (Vitamin D) und MCT-Öl auf Kokosöl-Basis, ohne weitere Zusatzstoffe. Einfach zu dosieren mit der Pipette. Enthält pro Tropfen 100 IE und kann daher bedarfsgerecht und optimal dosiert werden. 

NÄHRWERTANGABEN pro Tagesdosis (= 4 Tropfen) % NRV
Vitamin D 10 µg (= 400 I. E.) 200 %

Zutaten:

  • Mittelkettige Triglyceride (MCT-Öl)
  • Cholecalciferol (Vitamin D3)

Dokumente

Wie sind die Tropfen einzunehmen?

Unabhängig vom Alter empfehlen wir für Kinder die Einnahme von täglich 4 Pipettentropfen. Das Öl kann in etwas Wasser gelöst oder kleinen Kindern direkt zu einer Milchmahlzeit in den Mund getröpfelt werden.

Schütteln Sie die Flasche kräftig vor jeder Anwendung.

Hinweise:

Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.

Neben diesem Produkt dürfen keine weiteren mit Vitamin D angereicherten Produkte verwendet werden. Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Kühl, trocken, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Warum brauchen Kinder Vitamin D überhaupt?

Vitamin D ist für ein normales Wachstum und eine normale Entwicklung der Knochen von Kindern erforderlich. Darüber hinaus leistet es bei Kindern einen Beitrag zur normalen Funktion des Immunsystems.

Warum ist in den Vitamin D Tropfen für Babys kein Vitamin K enthalten? Muss Vitamin K mit Vitamin D nicht immer kombiniert werden?

Ein Kombi-Produkt eignet sich für Kinder und Babys nicht. Vitamin K müsste man je nach Körpergewicht dosieren und das ist in der Form nicht möglich – die Gefahr der Überdosierung ist real.

Bei diesen überschaubaren Mengen muss nicht zwangsläufig mit Vitamin K ergänzt werden. Vor allem Babys, die große Mengen bei den U-Untersuchung bekommen, sind ausreichend versorgt. Wenn Vitamin K zusätzlich unbedingt gewollt ist, bitte ein separates Präparat nutzen und das sehr gering dosieren. Warnung: Eine sichere/genaue Dosierung ist dabei jedoch fast nie möglich.

Ist das Produkt vegan?

Vegan ist es nicht, da der Rohstoff für das Vitamin D3 aus dem Wollfett von Schafen gewonnen wird. Für Vegetarier ist das Produkt aber geeignet.

Wie werden die Vitamin-D-Tropfen eingenommen?

Wir empfehlen pro Tag 4 Tropfen zu geben. Das entspricht 400 I.E. (internationale Einheiten) Vitamin-D.

Wieviel I.E. Vitamin D enthält ein Tropfen?

Ein Tropfen enthält 100 I.E. Vitamin D. Das entspricht 2,5 µg.

Welches Öl ist denn enthalten?

Wir verwenden geschmacksneutrales MCT-Öl aus der Kokosnuss. MCT ist die Abkürzung für Medium Chain Triglycerids und bedeutet mittelkettige Fettsäuren. Das Öl ist frei von Allergenen und natürlich non-GMO.

Du kannst das Öl in Essen, Trinken (Fläschchen) geben oder direkt pur auf einen Löffel oder in den Mund des Kindes tröpfeln.

Wie lange hält ein Fläschchen?

Die Flasche ist bei normaler Verwendung erst nach gut 5 Monate aufgebraucht.

Vitamin D3 Tropfen für Babys und Kinder

Angebotspreis19 €20.0 ml
( 95 € /100ml )
inkl. Mwst. & zzgl. Versand
Unser reines Vitamin D für „die Kleinen“, das nur Vitamin D3 und MCT-Öl enthält. Das Produkt wurde zusammen mit Gynäkologen und Hebammen entwickelt. Es enthält keine weiteren Zusatzstoffe und ist mit 100 IE pro Tropfen einfach und sicher zu dosieren. Allergenfrei. 20 ml.

Auf Lager - in 1-3 Werktagen bei Dir

Bald wieder für dich verfügbar

amazon_payments american_express apple_pay google_pay klarna maestro master paypal shopify_pay sofort visa
Über 70.000 Kunden
Deutsche Qualität

Was ist Vitamin D?

Vitamin D gehört heutzutage fast zu jeder Hausapotheke. Das ist gut, denn im Winter sind bis zu 80 % der Menschen suboptimal mit dem Sonnenvitamin versorgt (Rabenberg et al. 2015). Dies ist vor dem Hintergrund zu bewerten, dass Vitamin D im Körper zu einem Hormon namens Calcitriol umgesetzt wird, das schätzungsweise 1000 Gene reguliert und so eine unfassbar weitreichende Wirkung im Körper hat. Bekannt ist beispielsweise, dass Vitamin D auf diese Weise das Immunsystem reguliert, wichtige Funktionen im Knochenstoffwechsel hat und Enzyme im Nervensystem reguliert (z. B. Tryptophan-Hydroxylase). Diese Wirkungen hat Vitamin D natürlich auch bei Kindern und Kleinkindern. 

Ein Mangel oder eine suboptimale Versorgung ist mit Vitamin-D-Präparaten einfach zu beheben. Wir bieten verschiedene Vitamin-D-Formen an. In diesem Produkt ist reines Vitamin D enthalten, explizit konzipiert für 'die Kleinen' von uns. 

Folgende Health Claims sind für Vitamin D speziell mit Blick auf Kinder zugelassen: 

  • Vitamin D wird für das normale Wachstum und die Entwicklung der Knochen bei Kindern benötigt.
  • Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei Kindern bei.

Für die Kleinen

Seit vielen Jahrzehnten bekommen Babys in Mitteleuropa als wirkungsvolle Rachitisprophylaxe bereits ab der zweiten Lebenswoche Vitamin D. Dazu empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung die tägliche Zufuhr von 400 IE für Säuglinge, der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte und die Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin 500 IE. Für Säuglinge gilt, wie bei Erwachsenen auch, dass lediglich die Nahrung und das Sonnenlicht die zwei wesentlichen Vitamin-D-Quellen sind. Babys nehmen über die Nahrung (Muttermilch) nur wenig Vitamin D auf und sollen aufgrund ihrer empfindlichen Haut auch nicht direkter Sonne ausgesetzt werden. Damit zählen sie zur Risikogruppe einer Unterversorgung. Daher kann die empfohlene Menge von 400 IE ausschließlich durch Ergänzung erreicht werden. Muttermilchersatznahrung („Flaschenmilch“) ist in Deutschland mit Vitamin D angereichert – drum sollte bei der Vitamin-D-Gabe Rücksprache mit der Hebamme oder dem Kinderarzt gehalten werden. 

Warum Vitamin D von edubily®

In unserer Vitamin-D-Reihe setzen wir nur wenige Rohstoffe ein: Dieses Produkt enthält lediglich Cholecalciferol (Vitamin D) und MCT-Öl auf Kokosöl-Basis, ohne weitere Zusatzstoffe. Einfach zu dosieren mit der Pipette. Enthält pro Tropfen 100 IE und kann daher bedarfsgerecht und optimal dosiert werden. 

NÄHRWERTANGABEN pro Tagesdosis (= 4 Tropfen) % NRV
Vitamin D 10 µg (= 400 I. E.) 200 %

Zutaten:

  • Mittelkettige Triglyceride (MCT-Öl)
  • Cholecalciferol (Vitamin D3)

Dokumente

Wie sind die Tropfen einzunehmen?

Unabhängig vom Alter empfehlen wir für Kinder die Einnahme von täglich 4 Pipettentropfen. Das Öl kann in etwas Wasser gelöst oder kleinen Kindern direkt zu einer Milchmahlzeit in den Mund getröpfelt werden.

Schütteln Sie die Flasche kräftig vor jeder Anwendung.

Hinweise:

Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.

Neben diesem Produkt dürfen keine weiteren mit Vitamin D angereicherten Produkte verwendet werden. Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Kühl, trocken, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Warum brauchen Kinder Vitamin D überhaupt?

Vitamin D ist für ein normales Wachstum und eine normale Entwicklung der Knochen von Kindern erforderlich. Darüber hinaus leistet es bei Kindern einen Beitrag zur normalen Funktion des Immunsystems.

Warum ist in den Vitamin D Tropfen für Babys kein Vitamin K enthalten? Muss Vitamin K mit Vitamin D nicht immer kombiniert werden?

Ein Kombi-Produkt eignet sich für Kinder und Babys nicht. Vitamin K müsste man je nach Körpergewicht dosieren und das ist in der Form nicht möglich – die Gefahr der Überdosierung ist real.

Bei diesen überschaubaren Mengen muss nicht zwangsläufig mit Vitamin K ergänzt werden. Vor allem Babys, die große Mengen bei den U-Untersuchung bekommen, sind ausreichend versorgt. Wenn Vitamin K zusätzlich unbedingt gewollt ist, bitte ein separates Präparat nutzen und das sehr gering dosieren. Warnung: Eine sichere/genaue Dosierung ist dabei jedoch fast nie möglich.

Ist das Produkt vegan?

Vegan ist es nicht, da der Rohstoff für das Vitamin D3 aus dem Wollfett von Schafen gewonnen wird. Für Vegetarier ist das Produkt aber geeignet.

Wie werden die Vitamin-D-Tropfen eingenommen?

Wir empfehlen pro Tag 4 Tropfen zu geben. Das entspricht 400 I.E. (internationale Einheiten) Vitamin-D.

Wieviel I.E. Vitamin D enthält ein Tropfen?

Ein Tropfen enthält 100 I.E. Vitamin D. Das entspricht 2,5 µg.

Welches Öl ist denn enthalten?

Wir verwenden geschmacksneutrales MCT-Öl aus der Kokosnuss. MCT ist die Abkürzung für Medium Chain Triglycerids und bedeutet mittelkettige Fettsäuren. Das Öl ist frei von Allergenen und natürlich non-GMO.

Du kannst das Öl in Essen, Trinken (Fläschchen) geben oder direkt pur auf einen Löffel oder in den Mund des Kindes tröpfeln.

Wie lange hält ein Fläschchen?

Die Flasche ist bei normaler Verwendung erst nach gut 5 Monate aufgebraucht.