Das falsche Spiel bei Amazon — Kindle und FBA

amazon-kindle-fba

Wir hatten damals lange gezögert, unsere Produkte bei Amazon anzubieten. Die Gründe dafür sind unglaublich vielfältig. Aber geprägt hat uns vor allem die Veröffentlichung vom „Handbuch“ im Dezember 2014. Damals haben wir schnell verstanden, wie hilflos man als Publisher gegenüber Rezensionen und Bewertungen ist. Jeder, der mal ein Buch geschrieben hat, wird uns da beipflichten können: Die skurrilsten Begründungen werden angeführt. Überspitzt: Das Buch riecht komisch? Der Postbote war frech? Der Guru empfiehlt andere Lebensmittel? […]

Mitochondrien-Tuning mit Mikronährstoffen?

Ausdauer und Mitochondrien

Erinnerst du dich noch an die Ames-Story? Das war der Biochemiker, der seinen alten Ratten Carnitin und Liponsäure verfütterte. Die dankten es ihm, sprangen auf und „tanzten den Macarena“. Im selben Interview verriet Ames, dass seine alten Tierchen „full of energy“ waren. Das Gehirn, ja quasi alles, was die Wissenschaftler studierten, sah verjüngt aus. Nun … Das ist 15 Jahre her, wir sprechen vom Jahr 2002. Schon damals lies Ames verlauten, dass Krankheit wohl was […]

Beispiel Milch: Wie Nahrungsmittel Information transportieren

Viele Menschen befassen sich mit Ernährung, weil sie mit ihrer Figur unzufrieden sind. Das ist nicht verkehrt, ganz im Gegenteil. Für einfaches Verständnis reicht es oft, die Spitze des Eisbergs zu erkennen und damit zu lernen. Für das klassische Verständnis wären das dann Fragen wie: Was sind Kohlenhydrate? Was sind Fette? Was machen Proteine in meinem Körper? Was ist Insulin? … Übrigens: Das sind Fragen, die wir im Grundlagenbereich auch noch mal beantworten. Denn hier, also […]

Leptin: Das unterschätzte Master-Hormon im Stoffwechsel

Dies ist ein Artikel unseres Gastautors, Martin Auerswald, der gerade seinen Master-Abschluss in Molekulare Biotechnologie macht. Wir danken Martin an dieser Stelle ganz herzlich. Es begann in den 50er Jahren: Man beobachtete ein paar sehr fettleibige, miteinander verwandte Mäuse und stellte fest, dass die ohne Unterlass aßen. Sie hatten keinen Sättigungsmechanismus, der ihnen sagt, wann genug ist. Und wenn‘s schmeckt, isst man halt einfach immer weiter. Bei einer Gen-Analyse wurde dann eine Mutation in einem […]

Wenn Krebszellen nicht nur Zucker lieben

Krebs-Zellen lieben nicht nur Zucker

Bevor wir mit dem eigentlichen Thema loslegen, möchte ich noch etwas erwähnen. Ende Dezember ist Staffan Lindeberg gestorben. Das war der äußerst sympathische Zeitgenosse aus Schweden, der Vater der großen Kitava-Studie. Und natürlich ein Paläoist. Gestorben ist er wohl an Bauchspeicheldrüsen-Krebs. Ich möchte ihm und seinem Lebenswerk an dieser Stelle einfach gedenken. Ruhe in Frieden. Grundsätzlich bin ich ja der Meinung, dass wir Laien uns nicht erlauben sollten, über Krebs bzw. die Krebszelle zu schreiben. Ein […]

Superstar Taurin: Die wichtigste Aminosulfonsäure?!

Taurin Schwefel

Dies ist ein Artikel unseres Gastautors, Martin Auerswald, der gerade seinen Master-Abschluss in Molekulare Biotechnologie macht. Wir danken Martin an dieser Stelle ganz herzlich und können Dir schon mal vorab verraten, dass in den nächsten Tagen ein weiterer Artikel von Martin hier erscheinen wird.  Es fing alles ganz harmlos an. Ich wusste um die Bedeutung von Cystein für das Master-Antioxidanz im Körper, Glutathion, und um die Bedeutung für die Entgiftung von Schwermetallen (Metallothionein ist ein […]

Essentielles Wissen muss erkannt werden!

Das ist häufig das Problem, wenn man versucht, tolle Ratschläge an den Mann zu bringen. Ich denke, dass man immer erst über gewisse Sachverhalte schreiben sollte, wenn man sie selbst erlebt hat oder gar täglich lebt. Warum wohl liest man hier bei uns hauptsächlich vom Energie-Stoffwechsel? Na, weil dieser eine große Rolle in meinem eigenen Leben spielt, für mich nicht nur wörtlich „essentiell“ ist. Wenn ich also glaube, dass ich ein „Stoffwechsel-Buch“ schreiben muss, dann […]

Was uns wirklich von Jägern und Sammlern unterscheidet

Wenn man sich mit natürlich lebenden Menschen, nennen wir sie Jäger und Sammler, befasst und das Leben dieser Menschen wenigstens einmal versucht zu emulieren, dann versteht man schnell, was Sache ist. Wohlgemerkt: In der provinziellen Pfalz waren die noch bis vor wenigen Jahrzehnten „Jäger und Sammler“ … Jedenfalls: Plötzlich gehen einige Lichter auf.  Denn über Ernährung zu philosophieren ist das eine. Das Ganze selbst mal durchlebt zu haben … das andere. Das kann mit banalen […]