Wie kann man Folgendes messen?

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Anne 03.03.2015 um 18:16.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #87563 (0)
    Avatar
    Anonym
    Beiträge: 0

    Wie kann man Folgendes messen?

    mitochondrialer Dichte
    ATP-Produktion
    ROS-Produktion

    #96481 (0)
    Chris Michalk
    Chris Michalk
    Verwalter
    119
    Beiträge: 2600

    Hallo Gast,

    ATP-Werte zu messen… in Deutschland… halte ich für nahezu ausgeschlossen.

    Mitochondriale Dichte bei Muskelbiopsie beispielsweise.

    ROS-Produktion via Malondialdehyd, wobei das ein indirekter Marker ist und nicht direkt die ROS-Konzentration angibt, sondern eher die antioxidative Kapazität.

    Sprich: Du musst dich auf das geschriebene Wort verlassen und erwarten, dass gewisse Interventionen die gewünschten Werte hervorbringen.

    #96482 (0)
    Avatar
    Anonym
    Beiträge: 0

    Danke, Chris.

    Und welche Werte, wie z.B. Magnesium, lassen Rückschlüsse auf die mitoch. Dichte zu?

    #96483 (0)
    Avatar
    Anne
    Teilnehmer
    Beiträge: 3

    Hallo,
    Bei mir wurde die ATP über das Labor GanzImmun (Labor Kirkamm ) gemessen. Man braucht allerdings einen Arzt, der mit dem Labor zusammenarbeitet.
    Gruß Anne

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können. Bitte loggen Sie sich ein.