Unterschied Darm Bakterien u. Darmflora Komplex

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Philipp Böhm Philipp Böhm 29.01.2019 um 19:11.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #178245 hilfreich: 0
    Avatar
    Wolf08
    Teilnehmer
    Beiträge: 15

    Hey!

    Kann mir jemand bitte die Unterschiede bzw. Vor. und Nachteile der beiden Produkte nennen?

    Habe immer wieder Probleme mit dem Stuhl und frage mich welches Produkt ich eher nehmen soll..

    Danke & LG

    #179503 hilfreich: 0
    Philipp Böhm
    Philipp Böhm
    Verwalter
    4 pts
    Beiträge: 928

    Grundsätzlich ist der Komplex eher für Menschen mit fittem Darm und die Kapseln insbesondere für Menschen mit unfittem Darm geeignet.

    Der Komplex als Pulver enthält Präbiotika in Form von Dextrin, was zwar nützlich ist, bei bestehenden Darmproblemen aber für zusätzliche Beschwerden sorgen kann.

    Reizdarm-Betroffene kommen z.B. mit fast jeder Form fermentierbaren Ballaststoffen (FODMAP) garnicht klar und merken schon von kleineren Mengen, dass sie Blähungen bekommen. Da können noch so viele Studien-Ergebnisse behaupten, dass Mega-Mengen RD wunderbar vertragen werden #sciencebased

    Das sollte man dann nicht noch zusätzlich befeuern.

    Die Kapseln enthalten als Füllstoff nur geringe Mengen Bio-Apfelfaserpulver, das hier keine Probleme verursachen sollten. Die gleiche Menge Inulin wäre dagegen schon bei vielen ein Problem.

    Wenn das kein Rolle spielt, kommt es noch drauf an, ob man lieber eine Kapsel schluckt oder das Pulver trinkt/einstreut.

    Also bei „Normalen“ empfehle ich den Komplex, bei Leuten mit Vorbelastung die Kapseln. Die Bakterienmischung ist die selbe.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.