Tracking Armband

Dieses Thema enthält 55 Antworten und 23 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar eraser51 13.09.2017 um 17:20.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 56)
  • Autor
    Beiträge
  • #111015 hilfreich: 0
    Avatar
    Rausche
    Teilnehmer
    Beiträge: 34

    Up3 wurde oft verschoben, keine Informationen vom Hersteller und nachdem es dann fast 1 Jahr später auf den Markt kam war es nichtmal Wasserdicht, damit wurde vorher groß geworben.
    Einfach richtig unterirdisch, vorallen für den Preis.

    http://www.mydealz.de/deals/xiaomi-miban…-tracker-628791

    Probier doch für 10€ das Xiaomi. Die Schlaffunktion bietet das was es verspricht. Bei 10€ kann man nicht viel Falsch machen.
    Meiner Meinung nach lohnen sich die 100€+ aufpreis für ein Fitbit HR nicht denn genauer sind die auch nicht.

    Edit:
    http://www.mydealz.de/deals/banggood-com…ng-23-97-630507

    hier ein das neuer 1S, in den Kommentaren sind auch noch andere Anbieter zu finden. Versand wie gesagt ca. 4 Wochen

    #111016 hilfreich: 0
    Avatar
    saian
    Teilnehmer
    Beiträge: 164

    Zitat von Dennis im Beitrag #14


    Ich brauche im Grunde genommen ein Band was zuverlässig die Schritte zählt und ein sehr gutes schlaftracking hat.

    Puls ist interessant.


    Dann denke ich, dass das Charge HR sehr gut für dich ist.
    Die Schritte zählt meins sehr genau, habe ich überprüft.
    Schlaftracking bei mir auch 1a.
    Puls habe ich nie kontrolliert, aber funktioniert auf jeden Fall.
    Der Akku hält bei mir 4-5 Tage und das Laden dauert dann ca. 1-2h.
    Am sinnvollsten finde ich, dass es meine Motivation erhöht, noch ein paar Extraschritte zu machen.

    Ich hab meins aus den Warehousedeals, da gibt es manchmal welche für 110€, Neupreis ist normalerweise 150€

    #111017 hilfreich: 0
    Avatar
    phil
    Beiträge: 1075

    Habe mir auch mal das Xiaomi Mi Band zugelegt.

    Accounterstellung ist ein Graus. Da haben auch wohl viele andere Probleme mit gehabt.
    Per E-Mail hat es bei mir garnicht funktioniert.
    Per Telefon dann schon. Bei der Angabe der Handynummer 49 davor und die 0 am Anfang weglassen, dann ging es.

    Mir war erstmal wichtig etwas kompaktes mit mir rumschleppen zu können was meine Schritte misst. Bei Aktivitäten wie Zähne putzen oder wo man sonst noch stehend mit der hand rumrödelt, werden die Schritte wohl auch gezählt. Das nervt ein bisschen, aber ok, ist auch das billigste vom billigsten

    Abends auf der Couch kann nun ein familiäres Schrittbattle vollzogen werden, da mittlerweile alle irgend einen Schrittzähler haben. Das spornt an sich mehr zu bewegen und das ist gut so.

    #111018 hilfreich: 0
    Avatar
    phil
    Beiträge: 1075

    Habe gestern vor dem schlafen gehen noch einen Film geguckt – vom Bett aus.
    Mein Armband dachte ich wäre da schon am schlafen und hat diesen Zeitraum mitgerechnet.

    Es hat mir ausserdem nur 2 Stunden Tiefschlaf angezeigt. Werde dem mal nachgehen. Weiss gerade garnicht was da normal ist.

    #111019 hilfreich: 0
    Avatar
    Dennis
    Beiträge: 350

    Ist schon komisch. So ein wenig Abweichung ist ja normal, aber soviel…..

    #111020 hilfreich: 0
    Avatar
    Dennis
    Beiträge: 350

    Ich bin mittlerweile Besitzer eines Fitbit Charge Hr. Laut dem Armband bin ich 12-14 mal ruhelos im Schlaf. Wie kann ich meinen Schlaf verbessern?

    Ich denke auch das,es bei mir obwohl ich es links trage das ein öderer andere falsch mit rechnet. Wenn ich gesitikuliere in Gesprächen oder bei alltagsbewegungen. Laut dem Ding hätte ich sonst schon in meinem bürojob 3000 Schritte ohne viel Bewegung erreicht….

    Was denkt ihr?

    Gruß
    Dennis

    #111021 hilfreich: 0
    Avatar
    phil
    Beiträge: 1075

    Schau auf die Schrittzahl, gestikuliere eine Zeit lang vor dich hin und schau dann wieder drauf ob sich etwas verändert hat. Natürlich ohne das du dich bewegst.

    Fühlst du denn abgesehen von der Information deines Armbandes den Drang deinen Schlaf verbessern zu müssen?

    Hast du schon Blaulichtblocker ausprobiert?
    f.lux auf dem PC installieren.
    Für Tablets gibt es bestimmt auch eine App, einfach mal Suchmaschine anschmeissen oder im Appstore nach Blaulichtblocker o.ä. suchen.

    Stress abbauen hilft bestimmt auch für ruhigeren Schlaf.
    Dafür gibt es verschiedenste Möglichkeiten. Z.B. Meditation.

    #111022 hilfreich: 0
    Avatar
    Epe
    Beiträge: 207

    Ich habe auch den Charger HR. Ich denke du kannst nicht NUR deine Schritte zählen, ohne die ganzen Hand Bewegungen und es geht auch eher darum einen Wert zu haben, der dir sagt das wären deine täglichen Schritte. Wenn du deinen Arm einmal hebst und wieder senkst hast du nicht automatisch einen Schritt. Hoffe das ist irgendwie verständlich, was ich meine. Ist noch früh am Morgen :-D Der Charger HR rechnet schon ganz gut um und die Kalorien sind auch sehr realistisch, finde ich zumindest.
    Mit dem schlafen und ruhelos habe ich auch. Stell den Charger mal auf sensibel, dann schläfst du fast gar nicht mehr laut Armband :-D

    #111023 hilfreich: 0
    Avatar
    Dennis
    Beiträge: 350

    Habe mal auf dominante Hand gewechselt. Jetzt zählt er keine gestiken mehr mit.

    Mein Schlaf ist schon irgendwie nicht sonderlich erholsam. Ich habe den tränket auf sensibel.

    Dann sind die 12 mal ruhelos wohl gut…..

    #111024 hilfreich: 0
    Avatar
    exii
    Beiträge: 136

    laut diversen berichten und usertests unter anderem in bodymedia-gruppen, fitness-tracker gruppen auf facebook usw. sollen der charge hr, und auch z.b das garmin vivosmart hr immer ziemlich an den bm-werten dran sein.

    und etwaige leute versuchen momentan das bm zu knacken, mit ner software wie damals beim bodybugg (freethebug).

    #111025 hilfreich: 0
    Avatar
    Epe
    Beiträge: 207

    Ich glaube ich hatte es hier auch schon erwähnt. Habe auch ein Bodymedia und die Abweichung zum Charger HR sind grade mal 200 Kalorien auf die Wochenbilanz.

    #111026 hilfreich: 0
    Avatar
    Dennis
    Beiträge: 350

    Habe das neue mi band auch mal bestellt. Nur ich bekomme kein Verifikationen Code per Mail zugesandt. Was kann ich tun. Handhabungen stimmt. Per Mail kann ich mich mit der Apple App nicht anmelden.

    Gruß
    Denns

    #111027 hilfreich: 0
    Avatar
    phil
    Beiträge: 1075

    Zitat


    Accounterstellung ist ein Graus. Da haben auch wohl viele andere Probleme mit gehabt.
    Per E-Mail hat es bei mir garnicht funktioniert.
    Per Telefon dann schon. Bei der Angabe der Handynummer 49 davor und die 0 am Anfang weglassen, dann ging es.


    Auf jeden Fall hartnäckig bleiben und alle Möglichkeiten des öfteren ausprobieren. Die Hardware welche diese Angelegenheit regelt, scheint wohl irgendwie ETWAS überlastet zu sein. Irgendwie gibt es da auf jeden Fall einen Flaschenhals.

    #111028 hilfreich: 0
    Avatar
    H_D
    Teilnehmer
    3 pts
    Beiträge: 1397

    #111029 hilfreich: 0
    Avatar
    slyz
    Beiträge: 56

    Hatte bis jetzt immer 2900-3000kcal gegessen ohne zuzunehmen. Nachdem ich den Fitbit Charge HR hatte, hat der mir auch genau die Werte angezeigt als Verbrauch. Schritte stimmen auch soweit, hab da noch einen anderen Schrittzaehler, welcher nur 300-400Schritte abweicht. Pulsmesser auch top

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 56)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.