Sonnenschutz Gesicht

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 14 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Mr. Xu 22.03.2020 um 23:00.

Ansicht von 9 Beiträgen - 16 bis 24 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #180841 (0)
    Avatar
    kurtextrem
    Teilnehmer
    Beiträge: 192

    Zitat von jfi im Beitrag #15


    Zitat von kurtextrem im Beitrag #11


    Da es ein Öl ist, musst du nicht wirklich viel auftragen und es ist sehr ergiebig. Zur täglichen Anwendung über Monate kann ich nichts sagen, aber der Beyer & Söhne Support antwortet Werktags innerhalb von 3-5h meiner Erfahrung nach.
    Hatte es in Italien im Einsatz, für 2 Wochen und paar mal in DE. Sieht bis jetzt noch so aus wär es noch neu (abgesehen von bisschen Sand an der Flasche, weil eine Elster es klauen wollte xD)


    Verwendest du das nur im Gesicht oder am ganzen Körper?
    Und wie viel war bei dir nach den 2 Wochen Urlaub noch übrig?

    Kennst du schon die mineralische Sonnencreme von denen und hast die evtl. bereits getestet?

    LG Jens


    Das Öl nur im Gesicht. Wie gesagt: Sieht so aus als wäre sie noch nicht benutzt worden. Die anderen beiden Sonnencremes von ihnen hab ich mir dieses Jahr zum ersten mal bestellt und berichte dann mal.

    #180842 (0)
    Avatar
    Tommy
    Teilnehmer
    8
    Beiträge: 1204

    Jens nee aber ich habe berufsbedingt eigentlich immer die Möglichkeit raus zu gehen… und wenn ich bewusst in die Sonne gehe würde ich dann auch cremen

    #180843 (0)
    jfi
    jfi
    Teilnehmer
    57
    Beiträge: 1017

    Zitat von kurtextrem im Beitrag #16


    Das Öl nur im Gesicht. Wie gesagt: Sieht so aus als wäre sie noch nicht benutzt worden. Die anderen beiden Sonnencremes von ihnen hab ich mir dieses Jahr zum ersten mal bestellt und berichte dann mal.


    Alles klar, danke für die Info!
    Welche Sonnencreme hast du dann für den Körper benutzt im Urlaub?

    Zitat von Tommy im Beitrag #17


    Jens nee aber ich habe berufsbedingt eigentlich immer die Möglichkeit raus zu gehen… und wenn ich bewusst in die Sonne gehe würde ich dann auch cremen


    Ok das ist natürlich cool und wenn ich da dann länger in der Sonne wäre würde ich das auch machen, nur halt nicht in den ersten 20-30 Minuten weil ich schon auch ein bisschen Vitamin D dann bilden will.

    #180844 (0)
    Avatar
    Tommy
    Teilnehmer
    8
    Beiträge: 1204

    Für Vit D eignet sich doch Arme und Beine besser.
    Ok – je nach Job – etwas schwierig wobei Hemd hochkrempeln geht immer :-)

    #180845 (0)
    Avatar
    munti01
    Beiträge: 3

    bin ein großer Fan von Biz Buin, das verwende ich auch bei meinen Kids.

    Ist eigentlich mal gedacht gewesen für Bergsteiger, ist auch sehr gut hautverträglich.

    #180846 (0)
    Avatar
    terrarianer
    Teilnehmer
    1
    Beiträge: 339

    Hast du einen Link?

    #180847 (0)
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    11
    Beiträge: 580

    Warum nimmt man nicht einfach Kleidung/Stoffe als Sonnenschutz?

    Gruss

    #220296 (0)
    Avatar
    Martha_1977
    Teilnehmer
    Beiträge: 10

    Kleidung finde ich auch den besseren Sonnenschutz. Ich bin nicht so der Fan von Sonnencreme wegen meiner Allergien.

    #220377 (0)
    Avatar
    Mr. Xu
    Teilnehmer
    5
    Beiträge: 130

    Martha_1977 schrieb:Hey welchen Sonnenschutz nehmt ihr für das Gesicht. Ich liebe die Sonne und tanke daher gerne :-) dank Astaxanthin und nicht übermäßigem Konsum habe ich keinen Sonnenbrand mehr. Aber das Gesicht ist ja wenn ich nicht im Schatten bin oder ne cap tief ins Gesicht ziehe immer der Sonne ausgesetzt. Das strapaziert mein Gesicht und ich will deshalb nicht mehr faltig werden als sowieso irgendwann im Alter :-) hat jemand einen Tipp für eine gesunde Gesichts Pflege (am besten Daily Sommer wie Winter) mit UV Schutz? Kokosöl fällt aufgrund der Konsistenz flach da sehe ich dann aus wie ne speckschwarte:-) andere Ideen?

    Hallo Martha,

     

     

    der Sonnenschutz von innen lässt sich noch weiter boosten. Das Astaxanthin kann mit Lycopin (2EL Tomatenmark) ab Vortag besser wirken. Ebenso ab Vortag eine Chlorella Algen Dosis mit Fett kombinieren und dazu EGCGs aus Kakao oder Grüntee. Natürlich hilft auch die langfristige Einnahme von DHA zusätzlich super. Als Supplement gibts noch am selben Tag morgens das Goldtüpfelfarnkraut, auch Polypodium leucotomos (Phlebodium aureum) genannt.

    Jeder Stoff deckt einen anderen Frequenzbereich des Sonnenlichts ab.

    Image result for Tschamba fii

    Das beste Mittel für die Haut war Tschamba Fii, welches aufgrund schlechter und nicht verstehender Berichterstattung aus dem Verkehr gezogen wurde.

    Es gibt ein Rezept von einer Kräuterheilpraktikerin, dass ich aber aufgrund des Aufwands und der innerlichen Alternativen nicht ausprobiert habe.

     

    LG Mr. Xu

Ansicht von 9 Beiträgen - 16 bis 24 (von insgesamt 24)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können. Bitte loggen Sie sich ein.