Resistentes Dextrin

Dieses Thema enthält 41 Antworten und 22 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar MGhell 05.03.2017 um 14:52.

Ansicht von 12 Beiträgen - 31 bis 42 (von insgesamt 42)
  • Autor
    Beiträge
  • #117177 hilfreich: 0
    Avatar
    Cluhtu
    Teilnehmer
    Beiträge: 669

    Zitat


    Resistentes Dextrin wird über 24 Stunden von den Darmbakterien abgebaut. Bei Inulin oder Kartoffelstärke zb passiert das viel schneller und auch stärker und ist dementsprechend auch problematischer.

    Ich vermute, dass im Pulver die Konzentration von Solanin recht hoch ist und das teilweise für Probleme versorgt. In meiner Familie kriegen fast alle Verdauungsprobleme, wenn sie Kartoffeln essen. Egal ob abgekühlt oder erwärmt, irgendwas irritiert da die Verdauung extrem.


    #117178 hilfreich: 0
    Avatar
    Squatosaurus
    Beiträge: 215

    Ich habe jetzt alles da. Resitentes Dextrin, Inulin, Flohsamenschalgen und Kartoffelstärke.

    Macht es Sinn jedes einzunehmen oder könnte ich evnentuell sogar etwas weglassen?

    #117179 hilfreich: 0
    Avatar
    phil
    Beiträge: 1075

    Zitat von Squatosaurus im Beitrag #32


    Ich habe jetzt alles da. Resitentes Dextrin, Inulin, Flohsamenschalgen und Kartoffelstärke.

    Macht es Sinn jedes einzunehmen oder könnte ich evnentuell sogar etwas weglassen?


    Resistentes Dextrin und Kartoffelstärke dürften die selben Ziele verfolgen wobei resitentes Dextrin besser verträglich sein soll.

    #117180 hilfreich: 0
    Chris Michalk
    Chris Michalk
    Verwalter
    44 pts
    Beiträge: 2490

    Hier noch einmal eine gute Übersicht: http://www.resistentes-dextrin.de/

    #117181 hilfreich: 0
    Avatar
    bio mind
    Beiträge: 112

    kann/mag mir jemand die unterschiede/gemeinsamkeiten zwischen/von resistentem, cyclic-, cluster-, malto- und hochverzweigtem dextrin kurz und einfach erläutern … bitte/danke

    grad gefunden – ist erledigt – sorry und trotzdem danke

    #117182 hilfreich: 0
    Avatar
    OnkelPaul
    Teilnehmer
    Beiträge: 232

    Zitat von bio mind im Beitrag #35


    grad gefunden – ist erledigt – sorry und trotzdem danke


    Wenn du deinen Fund mit uns teilst, wäre es perfekt :)

    #117183 hilfreich: 0
    Avatar
    bio mind
    Beiträge: 112

    ok, ich glaube, es war ein kurzes statement von chris (wo, weiß ich nicht mehr – und nicht wortwörtlich zitiert): "das eine ist verdaulich – das andere nicht (eben resistent).

    #117184 hilfreich: 0
    Avatar
    Natural-Hit
    Teilnehmer
    Beiträge: 82

    Hallo,

    ich nehme mein resistentes Dextrin zusammen mit den Primal Defense Ultra.
    Spricht was dagegen da noch ein paar Gramm GLUTAMIN hinzuzufügen?

    LG
    Natural Hit

    #117185 hilfreich: 0
    Avatar
    Itobi89
    Beiträge: 11

    Gibt es einen unterschied zwischen Isomalto-Oligosaccharide und resistenten Dextrin? Liest sich relativ ähnlich.

    #117186 hilfreich: 0
    Avatar
    marcolino
    Teilnehmer
    Beiträge: 556

    "Gibt es einen unterschied zwischen Isomalto-Oligosaccharide und resistenten Dextrin? Liest sich relativ ähnlich".

    Der Unterschied würde mich auch interessieren…

    #117187 hilfreich: 0
    Avatar
    Matze
    Teilnehmer
    Beiträge: 33

    wieso wurde das "Resistentes Dextrin" aus dem Sortiment genommen? Oder ist es nur kurzfristig nicht mehr zu haben?

    #117188 hilfreich: 0
    Avatar
    MGhell
    Teilnehmer
    2 pts
    Beiträge: 244

    Nur kurzfristig. Es soll sich auch an der Zusammensetzung etwas ändern….

    Siehe: resistentes-dextrin im Shop nicht verfügbar

Ansicht von 12 Beiträgen - 31 bis 42 (von insgesamt 42)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.