Prolin anybody?

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Markus Markus 08.01.2015 um 21:22.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #87734 (0)
    Avatar
    Wirbelwind
    Teilnehmer
    Beiträge: 259

    Verlinke hier mal auf den Arzt aus Roth. Der schreibt heute etwas über PROLIN.
    Gegen Schmerzen, Knorpelschäden etc.
    http://strunz.com/news.php?i=3003

    Gibt es Belege dafür, dass Prolin hilfreich ist beim regenerieren von Knorpel (Knie, Hüfte etc.)?
    Jemand Erfahrungen?

    Danke.

    #99360 (0)
    Chris Michalk
    Chris Michalk
    Verwalter
    117
    Beiträge: 2599

    Macht Sinn. Prolin als Hauptbestandteil von Kollagen. Daher auch die vielen positiven Berichte von Menschen, die Gelatine zu sich nehmen.

    Wegen solchen Artikeln bin ich Strunz von Herzen dankbar.

    #99361 (0)
    Markus
    Markus
    Teilnehmer
    33
    Beiträge: 2673

    http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23442027
    http://nutritionreview.org/2013/04/collagen-connection/

    Collagen besteht zum guten Teil aus Prolin. Prolin ist nicht essentiell aber aufwändig zu bauen. Du brauchst es noch nicht einmal zu suppen- selbstgemachte Knochenbrühe oder Gelatine reicht!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können. Bitte loggen Sie sich ein.