NLS Bioresonanz

Dieses Thema enthält 122 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Marta 27.03.2020 um 01:15.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 123)
  • Autor
    Beiträge
  • #207760 (0)
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    11
    Beiträge: 580

    Ganz ehrlich : ich hab von Bio Resonanz Null Ahnung.

    Aber wie du darüber schreibst klingt sehr „alternativ“.
    Gibt es da keine normalere Beschreibung… Schwarze Energie Punkte… Da gruselt es mich.
    Das Ding ist doch ein Messgerät, was misst es denn?

    Gruß

    #207797 (0)
    Avatar
    Artemisia
    Teilnehmer
    4
    Beiträge: 64

    Zopiclon schrieb:
    Das Ding ist doch ein Messgerät, was misst es denn?

     

    Feinstoffliche Energie. Esoteriker (und auch manche Wissenschaftler) gehen davon aus, dass alles, was lebt, ein Energiefeld hat, jede Zelle, jedes Gewebe, jedes Organ und jeder lebende Körper.  Lebensenergie oder Energie der tausend Namen, Akash, Aura, Äther(feld), Bioelektrizität, Biophotonen, Chi, Fluidum, Freie Energie, Kausay, Ki, Mana, Munia, Od, Orgon(energie), Prana, Quantenfelder, Raumenergie, Tachyonenenergie, Urenergie des Universums, Vakuumfeldenergie, .… genannt, auch homöopathische Mittel oder Heilsteine tragen diese messbare Energie.

     

    Es gibt viele Forscher, die sich damit beschäftigt haben, leider wird das in der herrschenden Wissenschaft unterschlagen.

    Paracelsus, Jean Baptista van Helmont, Franz (Friedrich) Anton Mesmer, Karl Ludwig Freiherr von Reichenbach, Pierre Jacques Antoine Bechamp, Albert Abrams, Georges Lakhovsky, Nikola Tesla, André Bovis, Alexander G. Gurwitsch, William J. Hale, Royal Raymond Rife, Ruth Drown, Thomas Galen Hieronymus, Wilhelm Reich, Semjon Dawidowitsch Kirlian, Linus Pauling, George de la Warr, Johanna Budwig, Swjatoslaw Pawlowitsch Nesterow, Franz Morell, Robert Becker, Hulda Clark, Fritz-Albert Popp, Erich Rasche, Cleve Backster, Rupert Sheldrake, … um nur einge zu nennen.

     

    Auch ganz alte Kulturen haben sich schon damit beschäftig, selbst Jesus hat mit Handauflegen geheilt und wird mit Heiligenschein (Aura) abgebildet.

     

    An der Software des Gerätes haben viele Wissenschaftler jahrzehntelang gearbeitet und Einzelfrequenzen und Frequenzmuster von kranken Menschen, kranken Organen, Parasiten, Viren, Bakterien und Heilmittel gesammelt und verglichen. Wenn man eine Person testet, werden Frequenzen aus dem Gerät zur Person geschickt und die mit den gesammelten Frequenzen auf Gemeinsamkeiten vergliechen.

    Organe sind am Bildschirm abgebildet und der Zustand wird in Form von farbigen Dreiecken, Rauten, Vierecken … (oder Punkten von 1 bis 6) angezeigt.

    Man kann auch gezielt nach bestimmten Krankheitserrergern abfragen und bekommt den Wert in Form einer Wahrscheinlichkeit, denn natürlich trägt jeder Mensch unzählig viele Informationen im Körper, nicht alle sind relevant.

    #207801 (0)
    naklar!
    naklar!
    Teilnehmer
    14
    Beiträge: 1665

    Und was ist die Maßeinheit?

    #207820 (1)
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    11
    Beiträge: 580

    das klingt nach physikalischen Elektromagetismus / Welle Teilchen Modell

    Feinstofflich sind also die Bausteine der klassischen Physik

     

    Warum erfindet man eine neue Sprache, dazu eine sehr unexacte, um dies zu beschreibenben ? Wen will man damit verwirren?

     

    Schonmal nen Elektroniker in die schwarze Kiste schauen lassen, damit man die Messmittel kennt?

     

     

    Die Form der grafischen Darstelllung kommt mir irgendwoher bekannt vor, das scheint mir irgendwo schon mal begegnet zu sein.

     

     

    Gruss

     

     

    PS

    alles hat ein „Energiefeld“, dafür muss es noch nicht einmal leben

    Avatar
    #207901 (0)
    Avatar
    Artemisia
    Teilnehmer
    4
    Beiträge: 64

    naklar! schrieb:Und was ist die Maßeinheit?

    Da es verschiedene Forscher sind, hat jeder andere Namen, aber im Prinzip werden Frequenzen gemessen und teilweise bildlich dargestellt, Resonanzen ergeben Punkte.

    Zopiclon schrieb:

    Warum erfindet man eine neue Sprache, dazu eine sehr unexacte, um dies zu beschreibenben ? Wen will man damit verwirren?

     

    Schonmal nen Elektroniker in die schwarze Kiste schauen lassen, damit man die Messmittel kennt?

     

     

    Der Kasten ist leider verschweist, ich könnte auch nichts mit  dem Inhalt anfangen, ich mach mein Smartphone auch nicht auf, wenn es funktioniert. Und ich verstehe auch nicht, dass, wenn ich eine Nummer wähle, genau derjenige abhebt.

     

    Auch die Wissenschaftler springen jetzt auf den Zug, jeder mit neuen Namen, vielleicht um nicht den alten Chinesen mit dem Begriff Aura und Chi rechtgeben zu müssen? Man kann ja kein Patent auf Chi anmelden, das muss heute dann schon Freie Energie, Raumenergie, Tachyonenenergie oder Vakuumfeldenergie…. heißen. Auf keinen Fall hat das dann etwas mit Esoterik zu tun.  😀

    #207940 (1)
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    11
    Beiträge: 580

    Da der verschweiste Kasten ungewöhnlich ist macht mich stutzig.

     

    Aura und Chi ist eine Umschreibung für etwas das man nicht erklären konnte/kann.

    Freie Energie (Helmholz) ist ja weithin bekannt.

    Raum oder Vakuumfeld Energie ist wohl eher als Casimir Effekt bekannt.

    Tachyonen haben in Ihrer hypothetischen Exsistenz tatsächlich Energie, könnte man diese messen, so braucht man keine verschweiste Kiste, denn dann darf man auf den Nobelpreis hoffe.

    Das hat tatsächlich alles nix mit Esoterik zu tun, denn das ist Physik und keine Phylosophie.

     

     

    Gruss

    ZANDA
    #207989 (0)
    Avatar
    Artemisia
    Teilnehmer
    4
    Beiträge: 64

    Zopiclon schrieb:Da der verschweiste Kasten ungewöhnlich ist macht mich stutzig.

     

    Aura und Chi ist eine Umschreibung für etwas das man nicht erklären konnte/kann.

    Freie Energie (Helmholz) ist ja weithin bekannt.

    Raum oder Vakuumfeld Energie ist wohl eher als Casimir Effekt bekannt.

    Tachyonen haben in Ihrer hypothetischen Exsistenz tatsächlich Energie, könnte man diese messen, so braucht man keine verschweiste Kiste, denn dann darf man auf den Nobelpreis hoffe.

    Das hat tatsächlich alles nix mit Esoterik zu tun, denn das ist Physik und keine Phylosophie.

     

     

    Gruss

    Das ist alles dasselbe und dass man elektrische und elektronische Geräte heute nicht aufschrauben kann, ist durchaus üblich.

    Anders oder speziell bei Bioresonanz ist nur die umfassende Software, wo Daten (Frequenzbilder) von Kranken und deren Krankheitsbildern von vielen Wissenschaftlern im Rahmen der russischen Weltraumforschung aufgezeichnet worden sind und mit der aktuellen Frequenzbildern verglichen werden können und bildlich dargestellt, das waren auch sicher keine Idioten.

    #208058 (0)
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    11
    Beiträge: 580

    Meine e-geräte gehen alle auf zu machen.

     

    Software ist fein.

    Mich interessieren aber die Rohdaten. Und dafür muss man das Messsystem kennen.

    Ansonsten kann die Anzeige ja weiß Gott was ausgeben und ich kann es nicht prüfen.

     

    Wie heißt denn so eine verschweißte Black Box? Firma/Typ??

     

     

    Gruss

    #208137 (0)
    Avatar
    Artemisia
    Teilnehmer
    4
    Beiträge: 64

    Zopiclon schrieb:

     

    Wie heißt denn so eine verschweißte Black Box? Firma/Typ??

     

     

     

    Ich habe zwei Geräte: 8D – LRIS und Hunter 4025

    #208178 (0)
    Avatar
    meise
    Teilnehmer
    1
    Beiträge: 96

    #208201 (1)
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    11
    Beiträge: 580

    Das menschliche Gehirn erhält ein Signal für die Notwendigkeit, ein oder mehrere Organe des Körpers zu testen. Dieses Signal wird auf dem Computermonitor angezeigt und im Kopfhörer des Probanden erfasst. Das Signal repräsentiert eine Reihe von elektromagnetischen Schwingungen, die für gesunde Organe charakteristisch sind. Jeder menschliche Körper besitzt ein bestimmtes Spektrum elektromagnetischer Schwingungen. Die Frage nach dem Gesundheitszustand kann untersucht werden, und als Antwort auf eine Frage gibt das Gehirn des Probanden eine Antwort, die dann von den Sensoren wahrgenommen wird

    https://nonlinearsystem.eu/de/8d/

    Der Gerät manipuliert also mein Gehirn, Besitzt demnach einen Sender und einen Empfänger für Frequenzen (spektralfr.)
    So etwas gehört verboten. Zumindest wenn man nicht weiß was da vor sich geht….

    Gruß

    jfi
    #208595 (0)
    Avatar
    Artemisia
    Teilnehmer
    4
    Beiträge: 64

    Zopiclon schrieb: 

    Der Gerät manipuliert also mein Gehirn, Besitzt demnach einen Sender und einen Empfänger für Frequenzen (spektralfr.) So etwas gehört verboten.

    Das machen homöopathische Mittel auch und auch alles das, was du isst, hat mit seinen Frequenzen Einfluss auf dein Gehirn, ebenso Gedanken und wenn du jemandem die Hand gibst.

    #208649 (0)
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    11
    Beiträge: 580

    Einiges von deinem aufgezeigten ist allerdings von der Natur so vorgesehen.
    Die Black Box aber nicht und was ich nicht verstehe, dem traue ich nicht.
    Früher gab es deswegen den Scheiterhaufen….

    Gruß

    #208711 (0)
    Avatar
    Artemisia
    Teilnehmer
    4
    Beiträge: 64

    Zopiclon schrieb:Einiges von deinem aufgezeigten ist allerdings von der Natur so vorgesehen. Die Black Box aber nicht und was ich nicht verstehe, dem traue ich nicht.
    Früher gab es deswegen den Scheiterhaufen….

     

    Ein Röntgengerät ist von der Natur auch nicht vorgesehen und auch keine Chemotherapie.

    Würdest du es denn befürworten, dass man wieder den Scheiterhaufen einführt, für Menschen, die sich mit Dingen beschäftigen, die du nicht verstehst?

    #208724 (0)
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    11
    Beiträge: 580

    Röntgen und Chemothera. Verstehe ich. Da kann ich gut wählen.

    Den Scheiter Haufen brauch niemand wieder einführen, weil ich etwas nicht verstehe.
    Es war auch eher als Beispiel gedacht, zu welch absonderlichen Dingen sich Menschen treiben lassen, wenn sie etwas nicht verstehen oder gar fürchten.

    Gruß

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 123)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können. Bitte loggen Sie sich ein.