Lugol und Thorne D3/K2

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Thomas 03.09.2014 um 10:56.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #87480 (0)
    Avatar
    Thomas
    Teilnehmer
    Beiträge: 494

    Nochmal eine Frage zur Einnahme ansich

    wie nehmt ihr Lugol und ThorneD3/K2 ein?
    Muss das pur sein oder kann man das auch "verdünt" in Saft oder Schorle einnehmen?

    #94177 (0)
    Markus
    Markus
    Teilnehmer
    33
    Beiträge: 2674

    Also ich verdünne die Thorne D3/K2 auf einem Löffel Fischöl oder Lebertran- klar, ist ja schließlich fettlöslich!

    Und Lugol tropfe ich einfach in ein Glas mit einem Schuss Wasser, das ist kein Problem.

    #94178 (0)
    Avatar
    Thomas
    Teilnehmer
    Beiträge: 494

    danke!!

    (hier fehlt noch der "Gefällt mir" Button)

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können. Bitte loggen Sie sich ein.