Krafttaraining ISO Übungen

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Thomas 18.09.2015 um 14:36.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #88654 hilfreich: 0
    Avatar
    Thomas
    Beiträge: 492

    Hi @ all,

    ich trainiere derzeit nach einem Trainingsplan in dem es heisst…

    Zitat


    Du machst 2 Isos für Arme,
    2 Isos für Schultern,
    2 Isos für Beine,
    2 Isos für Brust und Schultergürtelbereich,
    2 Isos für Rücken (falls dir da was einfällt) …
    MAXIMAL 10 Übungen, kriegst dus hin es auf 8 zu beschränken, desto besser


    Welche Übungen könntet ihr empfehlen?
    Meine Idee/Plan

    Trizepsdrücken / SZ-Curls
    Seitheben / Frontheben
    Beinstrecken / Beinbeugen
    Fliegenden / Schrägbank
    Rudern / Latziehen

    ist das so ok?

    #111776 hilfreich: 0
    Avatar
    Anonym
    Beiträge: 0

    Frontheben ist die sinnloseste Übung aller Zeiten, da die vordere Schulter bei jeder Druckbewegung genug gestresst wird.
    Hier empfiehlt sich eher vorgebeugtes Seitheben oder Face-Pulls

    Und Schrägbankdrücken ist keine Iso, sondern eine Grunsübung..für die Brust lieber Fliegende am Kabel oder Ironcross oder Poliquin-Flies.

    Für den Rücken fällt mir eig nur 1 Iso ein und das ist Pulldowns am Kabel (also Seil vor dem Körper mit gestreckten Armen kreisförmig nach unten ziehen bis auf Höhe des Schritts ca)

    LG Jens

    #111777 hilfreich: 0
    Phil (edubily)
    Phil (edubily)
    Verwalter
    2 pts
    Beiträge: 921

    Was erhoffst du dir von einem Training, das dir Null übertrag in die Realität bietet?

    #111778 hilfreich: 0
    Avatar
    Thomas
    Beiträge: 492

    Zitat von Simu im Beitrag #3


    Was erhoffst du dir von einem Training, das dir Null übertrag in die Realität bietet?


    was meinst du damit?

    #111779 hilfreich: 0
    Avatar
    phil
    Beiträge: 1075

    Isolationsübungen sind Bewegungsabläufe, die man so wohl eher nur extrem selten im Alltag wiederfindet. Deshalb werden oft schwere Grundübungen, welche im Alltag schon eher zum Einsatz kommen können, empfohlen. Ich hatte die Geschichte mit den Isolationsübungen auch so verstanden, das diese eher für extrem weit fortgeschrittene Bodybuilder interessant sind. In vorherigen Stadien wären schwere Grundübungen einfach erfolgsversprechender. Zumindest könnte ein Trainingsplan mit einem Großteil an schweren Grundübungen vorteilhafter sein. Am Ende dann noch 1-2 Isos sind auch ok.

    #111780 hilfreich: 0
    Avatar
    Thomas
    Beiträge: 492

    ah, ok, danke euch

    also es ist so

    Ich trainiere seit schätzungsweise 6-7 Monaten im Kraftraum, komme eigentlich vom Triathlon, habe aber keine Typische Skinny Ausdauerfigur sondern eher schon Kräftiger
    Mittlerweile mach mir das auch mehr spass als Triathlon und so gehe ich nun 4x Pro Woche zum Krafttraining und einmal sprinten
    Angefangen habe ich nach dem 5×5 Prinzip und habe mich auch schon, so denke ich, gut steigern können
    Bankdrücken 90Kg
    Kniebeuge 120Kg
    Kreuzeben 130Kg

    Da ich es eher mag "geführt" zu werden habe ich mich jetzt an das Protokoll von Chris Eikelmeier gehängt (ja, ok, der ein oder andere schlägt jetzt evtl die Hände überm Kopf zusammen, ich finde in cool )
    Er sieht halt in seinem Script einen Tag vor an dem das beschriebene durchgeführt werden soll.
    Mir ist schon klar, dass die Hauptübungen komplexe-Mehrgelenksübungen sein sollten, so ist es bei Ihm ja auch, es geht nur um einen Tag an dem es so gemacht werden soll.
    Deshalb meine Frage
    Ich ziehe das jetzt so noch 2 wochen weiter durch und dann schaue ich mal ob und wie ich mit Simu’s Trainingsmethoden klar komme (ich brauche halt einen festen plan , so hat es bei meinen Marathonläufen auch super geklappt)

    #111781 hilfreich: 0
    Avatar
    phil
    Beiträge: 1075

    Achsoooo, ich hatte das so verstanden das du nur die ISOs und nix anderes machst
    Eikelmeier hat mit Sicherheit auch sehr viel Ahnung auf dem Gebiet. Mir wurde das was ich bisher von Eikelmeier aufgeschnappt habe oft zu kompliziert. Ich trainiere jetzt seit 1 1/2 Monaten nach Simu’s Empfehlungen und bin ganz gut zufrieden mit den Fortschritten. Ausser beim Military Press gehts stets Berg auf :D meine Schultern waren schon immer etwas hinterher, evtl. muss ich da mal die Übung wechseln.

    #111782 hilfreich: 0
    Avatar
    exii
    Beiträge: 136

    ich muss aber auch sagen, daß ich auch zum Spass mal auf die Eickelmeierschen Skriptübungen gewechselt ab, auch schon im alten Skript.

    Und bin da gut, sehr gut sogar vorangekommen.

    #111783 hilfreich: 0
    Avatar
    Thomas
    Beiträge: 492

    Zitat von phil im Beitrag #7


    Achsoooo, ich hatte das so verstanden das du nur die ISOs und nix anderes machst
    Eikelmeier hat mit Sicherheit auch sehr viel Ahnung auf dem Gebiet. Mir wurde das was ich bisher von Eikelmeier aufgeschnappt habe oft zu kompliziert. Ich trainiere jetzt seit 1 1/2 Monaten nach Simu’s Empfehlungen und bin ganz gut zufrieden mit den Fortschritten. Ausser beim Military Press gehts stets Berg auf :D meine Schultern waren schon immer etwas hinterher, evtl. muss ich da mal die Übung wechseln.


    ah, ok; gut ich wollte das nicht direkt am Anfang mit reinschreiben (hätte ich mal besser gemacht) weil ich das gefühl habe, einige hier halten nicht viel von CE (kann mich aber täuschen)
    Ich finde (für mich) ist Simu’s Empfehlung etwas "verwirrend", evtl fehlt mir auch einfach die Erfahrung. Eikelmeier sagt mir in seinem script genau was ich heute mit wieviel Gewicht und WH machen muss
    Leider sind seine Übungen für mich in unserem kleinen Kraftraum nicht immer gut umsetztbar (farmers-Walk; SZ-Walk) da der Raum sehr klein ist
    nach Ende des Skripts werde ich mich aber auch mal in Simu’s Plan einarbeiten

    Zitat von exii im Beitrag #8


    ich muss aber auch sagen, daß ich auch zum Spass mal auf die Eickelmeierschen Skriptübungen gewechselt ab, auch schon im alten Skript.

    Und bin da gut, sehr gut sogar vorangekommen.


    Ich meine auch dass ich gute Fortschritte mache (zumindest sagt man es mir)

    #111784 hilfreich: 0
    Avatar
    exii
    Beiträge: 136

    mitterweilen sind die übungen aber auch geupdatet worden , gab ja so ein update skript! @ thomas

    #111785 hilfreich: 0
    Avatar
    Thomas
    Beiträge: 492

    ja, ich weiss
    Aber auch da ist der Farmers-Walk noch enthalten

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.