Knochenbrühe

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar La_Nicci 27.02.2019 um 15:25.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #178267 (0)
    Avatar
    Wolf08
    Teilnehmer
    Beiträge: 15

    Hallo!

    Macht es Sinn, Knochenbrühe online zu bestellen? Auf Amazon bekommt man Bio Knochenbrühe (vom Huhn oder Rind) im Glas.

    Knochenbrühe wird ja als Superfood beschrieben und soll gut für den Darm usw.. sein.

    Auf der anderen Seite habe ich gelesen, dass es zu Nierensteinen führen kann.. was meint ihr? Sinnvoll? Huhn oder Rind?

    #179802 (0)
    Avatar
    Huppat
    Teilnehmer
    Beiträge: 77

    3 Liter für 50€, nicht schlecht :D
    Hab da ne bessere Idee. Ich mach dir welche, kriegst du auch in Gläsern. Sagen wir 5 Liter für 50€ :D

    Nein, im Ernst. Warum gehst du nicht zum Metzger, holst dir da Knochen für en Appel und en Ei und machst dir den Lebenslauf selbst? Je nachdem wo du hingehst kriegst du Knochen für paar euro oder sogar kostenlos wenn du da sonst auch einkaufst

    #179803 (0)
    Avatar
    H_D
    Teilnehmer
    9
    Beiträge: 1477

    Beststell dir Knochen von Weiderinder und mach sie selbst.

    Hatte letztens eine mit Ente und Kurkuma auf asiatisch getrimmt – Hammer!

    #179804 (0)
    Avatar
    La_Nicci
    Beiträge: 40

    Dass Knochenbrühe zu Nierensteinen führen soll, finde ich nun ziemlich schräg. Womit wird das begründet?
    So viel ich weiß, entstehen Nierensteine durch Oxalsäure, die sich an Kalzium heftet (darum redet man dann von Kalziumkristallen, obwohl es die Oxalsäure ist, die das Kalzim bindet).

    Also ich würde die Knochenbrühe selber machen. Ist ja super einfach. Beim Bio-Metzger Knochen besorgen (nur jene ohne Mark), in die Pfanne und 48 h köcheln. Schups, fertig.

    #179805 (0)
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    16
    Beiträge: 588

    Zitat


    (nur jene ohne Mark), in die Pfanne und 48 h köcheln.


    Warum ohne Mark und nach 48 Stunden hab ich keine Suppe mehr, sondern Wackelpudding…..

    Gruss

    #179806 (0)
    Avatar
    ChristineH
    Beiträge: 809

    Die Markknochen kannst für andere Gerichte nehmen, aber man darf sie auch in die Knochenbrühe tun. Nimm Knochen, an denen noch Knorpel und Sehnen und Fleischreste dranhängen. Wenn Du es über Dich bringst, diesen Glibber zu essen, umso gesünder.

    Der Wackelpudding ist ja das Feine, das, was Du willst (wenn es kalt ist). Warm ist die Knochenbrühe flüssig. Stichwort Kollagen und Gelatine.

    https://chriskresser.com/the-bountiful-b…ehensive-guide/

    Hier https://www.thepaleomom.com/why-broth-is-awesome/ noch mit weiterführenden Quellen.

    #179807 (0)
    Avatar
    H_D
    Teilnehmer
    9
    Beiträge: 1477

    Kennt jemand einen guten Onlineshop für Knochen von grasgefütterten Kühen?

    #179808 (0)
    Avatar
    Cluhtu
    Teilnehmer
    Beiträge: 669

    #179809 (0)
    Avatar
    La_Nicci
    Beiträge: 40

    Bei Knochen mit Mark hat es viel weniger Gelatine drin – eben das, was ja, abgesehen von den Aminosäuren, das Gesunde an der Knochenbrühe ist, weil die Gelatine den Darm heilt und für die Gelenke Superschmiere ist.

    #179810 (0)
    jfi
    jfi
    Teilnehmer
    79
    Beiträge: 1073

    Das stimmt nicht, da das Mark auch zum Teil aus Kollagen besteht.

    LG Jens

    #179811 (0)
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    16
    Beiträge: 588

    selbst wenn, nimmt man einfach mehr Knochen und fertig. Kostet doch nur cents

    Außer es kommt jetzzt jemand um die Ecke und sagt, das Mark sei ungesund……….

    Gruss

    #179812 (0)
    Avatar
    La_Nicci
    Beiträge: 40

    Mist, ich nehme es zurück. Ich habe mich nämlich vertan. Es sind gerade die Markknochen, also nicht wegen dem Mark an sich – das ist ja nur ein winziger Teil davon – sondern weil sich gerade dort mehr Kollagen herauslöst. Sorry für die Falschangabe ;-)

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können. Bitte loggen Sie sich ein.