Günstigere Blutuntersuchung

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Teutonicus 06.03.2019 um 20:04.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #178300 hilfreich: 0
    Avatar
    Teutonicus
    Teilnehmer
    31 pts
    Beiträge: 111

    Wer sich mal von oben bis unten untersuchen lassen will und insbesondere ein umfassendes Blutbild machen lassen möchte, das hier locker 500-1000 Euro kosten kann, dem empfehle ich das ganze mit dem nächsten Urlaub zu verbinden und auf die Philippinen zu fliegen. Wunderbare einsame Palmenstrände, Massage für 3 Euro die Stunde, ein Berg frisch gefangene Austern für 2 Euro und tolles schmackhaftes Obst sind bereits Grund genug, dort mal eine Weile zu entspannen. Die Privat-Kliniken in Manila, Cebu und Davao haben sehr hohe Standards, sind nicht überfüllt, behandeln dich wie ein rohes Ei und alles kostet nur ein Drittel bis die Hälfte im Vergleich zu Deutschland.

    #180141 hilfreich: 0
    takko456
    takko456
    Teilnehmer
    1 pt
    Beiträge: 128

    Bekommt man dort eventuell noch Rabatt, wenn man die Ärztin beglückt? Und wie sieht es sonst so aus mit Frauen dort?

    #180142 hilfreich: 0
    Avatar
    Teutonicus
    Teilnehmer
    31 pts
    Beiträge: 111

    Die erste Hoffnung wird vergebens sein, alles streng reglementiert.
    Und sonst sieht es genauso aus, wie überall auf der Welt, wenn man die richtige Körpersprache spricht. Sie sind im Schnitt ein bisschen enger, kleiner und höflicher als unsere. Mich reizen nur aggressive Latinas mit breiten Ärschen.

    #180143 hilfreich: 0
    Afri
    Afri
    Teilnehmer
    8 pts
    Beiträge: 84

    Zitat von Teutonicus im Beitrag #1


    ein Berg frisch gefangene Austern für 2 Euro und tolles schmackhaftes Obst sind bereits Grund genug, dort mal eine Weile zu entspannen.


    Interessant, ich höre immer immer von den Philippinen, dass es das Land in Südostasien mit dem wohl meisten Fastfood und dem schlechtesten Essen sei, und selbst auf Inseln wie Boracay sei es — im Vergleich beispielsweise zu Thailand, Vietnam, Indonesien, etc. — wirklich schlecht essenstechnisch gestellt. Aber Seafood sei tatsächlich top, wenn man danach gut sucht und dann es wirklich zwischen den ganzen Fastfood-Angeboten findet.
    (Quelle: Europäer, die dort leben und für einen internationalen Konzern arbeiten).
    Kann selber allerdings nicht mitreden, war nur in mehreren anderen Ländern in SOA bislang.
    Aber deren Aussagen haben mich bislang abgeschreckt…

    Zitat von takko456 im Beitrag #2


    Bekommt man dort eventuell noch Rabatt, wenn man die Ärztin beglückt? Und wie sieht es sonst so aus mit Frauen dort?


    Das Niveau scheint wohl etwas abzudriften, oder sehe ich die Ironie nicht? …

    #180144 hilfreich: 0
    takko456
    takko456
    Teilnehmer
    1 pt
    Beiträge: 128

    Hast du den legendären Vorstellungsthread von Teutonicus etwa noch nicht gelesen? :D

    #180145 hilfreich: 0
    Avatar
    Dalsland
    Beiträge: 4

    Hallo Teutonicus,

    nun erzähl doch endlich mal von den "richtigen" Tabletten. Dein Opa war ja auch in Russland….

    #180146 hilfreich: 0
    jfi
    jfi
    Teilnehmer
    42 pts
    Beiträge: 960

    Zitat von Dalsland im Beitrag #6


    Hallo Teutonicus,

    nun erzähl doch endlich mal von den "richtigen" Tabletten. Dein Opa war ja auch in Russland….


    Was ist denn bei dir kaputt Dalsland?
    2 Beiträge und bei beiden pisst du dem gleichen User ans Bein, sind wir hier im Kindergarten Facebook wo man sich nur anmeldet um Leute zu trollen?!

    Und mein Opa war übrigens auch in Russland und danach dort auch gefangen, damit macht man keine dummen Sprüche und keine Witze weil 90% der Männer die dort waren wollten garantiert nicht in den Krieg ziehen so wie unter anderem mein Opa und haben dort Sachen durchgestanden die wir uns noch nicht einmal vorstellen wollen.

    #180147 hilfreich: 0
    Avatar
    Dalsland
    Beiträge: 4

    Mein Opa war auch in Russland. Ich habe keinen Witz erzählt. Bei mir ist nicht mehr oder weniger kaputt als bei Dir.

    #180148 hilfreich: 0
    jfi
    jfi
    Teilnehmer
    42 pts
    Beiträge: 960

    Da sprechen deine Beiträger eine andere Sprache denn ich und die anderen hier im Forum können miteinander diskutieren, auch wenn wir unterschiedliche Ansichten haben so wie Teutonicus und naklar!.

    Du hast dich bisher nur geäußert mit frechen Bemerkungen komplett ohne Substanz, ganz so wie wenn das hier eine Facebook-"Diskussion" wäre.
    Dieses Forum hat da aber ein anderes Niveau und auch Anspruch.

    Daher würde ich dich bitten entweder zum stillen Mitleser zu werden (aka Klappe halten) oder konstruktive Beiträge zu schreiben.
    Wenn du z.B. mit Teutonicus nicht einer Meinung bist (was ich auch nicht zu 100% bin) dann kannst du ihm das auch darlegen in einer Diskussion und nicht einfach nur so freche und sinnbefreite Einzeiler raushauen…

    LG Jens

    #180149 hilfreich: 0
    Avatar
    Dalsland
    Beiträge: 4

    Hallo Jens, meinst Du mit Niveau Deinen Ton und die Äußerung zu den Frauen weiter oben?

    #180150 hilfreich: 0
    Zopiclon
    Zopiclon
    Teilnehmer
    11 pts
    Beiträge: 566

    Zitat


    Hallo Jens, meinst Du mit Niveau Deinen Ton und die Äußerung zu den Frauen weiter oben?


    Hallo,
    darf ich darum bitten etwas konstruktiver zu sein?

    Gruss

    #180151 hilfreich: 0
    naklar!
    naklar!
    Teilnehmer
    8 pts
    Beiträge: 1651

    Zitat von Dalsland im Beitrag #10


    Hallo Jens, meinst Du mit Niveau Deinen Ton und die Äußerung zu den Frauen weiter oben?


    Hey, aber es ist dir doch unbenommen genau das zu kritisieren. Würde zwar das eigentliche Thema dieses Threads sprengen, aber es wäre offener un ehrlicher, als zwischen den Zeilen " rumzustänkern ".

    Außerdem verstehe ich beide Posts von dir nicht. Weder den im Begrüßungsthread, noch die Andeutung bzgl. Rußland und Tabletten.
    Kannst du das bitte erklären?
    Und – übrigens von mir andauernd eingefordert – könntest du dich bitte auch vorstellen?

    Gehört doch zum guten Ton.

    #180152 hilfreich: 0
    Avatar
    Anonym
    Beiträge: 0

    Hallo,

    Jens hat es wohl verstanden. Vielleicht antwortet er für mich. Mal sehen, ob ich es so gemeint habe.

    Für Dich naklar: Ich finde das Frauenbild und diese ganzen Ausführungen schräg. Mit 29 einen Opa, der in Russland war. Mag ja sein. Vielleicht bin ich zu alt für hier.

    Viele Grüße

    #180153 hilfreich: 0
    Avatar
    Teutonicus
    Teilnehmer
    31 pts
    Beiträge: 111

    Du bist eher zu jung für hier, sonst könntest du wenigstens einen Taschenrechner bedienen.
    Und wenn meine Ausführungen zu viel für dein gutes Herz und den Heiligenschein sind, lies woanders mit oder poste Rezepte für Plätzchen mit Bachblütentee.
    Im Übrigen habe ich, wie die anderen, kein Wort verstanden von deinem provokanten, mehrwertlosen Gejammer. Trag was Nützliches bei, wovon die User hier profitieren. Alles andere was du denkst oder fühlst hat den Wert von Kippenstummeln in der Straßenrinne.

    #180154 hilfreich: 0
    naklar!
    naklar!
    Teilnehmer
    8 pts
    Beiträge: 1651

    Danke – so, wie ich ihn bisher kennengelernt habe KANN hinter den Äußerungen zu Frauen ein durchaus differenzierteres Bild stecken. Bleibt natürlich die Frage, weshalb dies in der Form dann unbedingt sein muß. So weit verstehe ich dich und dein Problem damit. Nur:

    Trag‘ es doch bitte mit " offenem Visier " aus.

    Eventuell hast du dich ja tatsächlich als bisher stille/r Mitleser/in deshalb hier angemeldet. Könnte ich verstehen – im Kern untermauert es ja meine (nicht ausrasten, Teuti :-) ursprüngliche Kritik.

    Stichwort: Unnötiges Leid.

    Es ist aufwändig, nervenaufreibend und zeitraubend – ich weiß :-)
    Aber es ist die bessere Entscheidung.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.