Frage: Kalium zu Natrium Ratio

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Shman Frontal Shman Frontal 22.08.2019 um 14:08.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #191919 hilfreich: 0
    Avatar
    Sven
    Teilnehmer
    4 pts
    Beiträge: 625

    Allgemein wird empfohlen ca. 5 Gramm Kalium zu sich zu nehmen. In dem meisten Elektrolytdrinks und Kapseln ist eine dem Schweiß nachempfunde Ratio von 3-5 Teilen Natrium zu 1 Teil Kalium drin.

     

    Wenn ich jetzt wieder die 5 Gramm Kalium zugrunde lege, komme ich ja auf min. 15 Gramm reines Natrium???

     

    Wonach richtet man sich jetzt?

    #191925 hilfreich: 0
    Shman Frontal
    Shman Frontal
    Teilnehmer
    29 pts
    Beiträge: 218

    Kalium soviel wie möglich, Salz nach Geschmack aber sollte doch reichlich sein.

    Du treibst ja nicht immer Sport und beim Sport ist der Verlust an Salz zu Kalium höher weswegen Sportdrinks entsprechend anders berechnen. Du kannst nicht ihre Rechnung für sportliche Aktivität auf deinen Alltag übertragen da du nicht die ganze Zeit (hoffentlich) schwitzt.

     

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.