Ernährung bei 8 Wochen Zwangspause

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Gurgl 21.08.2018 um 09:27.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #90787 (0)
    Avatar
    hisairness
    Beiträge: 91

    Hallo Edubily,

    Und Thema Nummer zwei am heutigen Morgen. Wie aus dem anderen thread ersichtlich, steht mir bald eine größere Operation vor, die dann auch eine 8 Wochen Trainingspause mit sich bringt.

    Nun ja nch sieben Jahren durchgängig am Sport treiben, wird dies erstmal eine neue Situation für mich bedeuten.
    Auf was würdet ihr bei solch einer langen Pause achten?

    Ein Kalorisches Defizit brauche ich nicht, also sind keine Benchmarks bis dahin

    Möglichst naturbelassen
    Min 2g Eiweiß wegen Wundheilung
    Erhaltungskalorien

    Bei dem Thema Kohlenhydrate bin ich hin und hergerissen, da ich sogesehen keine Entleerung der Speicher vornehmen kann. Würdet ihr während dieser Zeit deutlich runter Schrauben?

    Ich bin für Tipps und Anregungen massiv dankbar!

    #131728 (0)
    Avatar
    Taren
    Beiträge: 118

    Hi! Ich hatte auch schön die ein oder andere Zwangspause und die Erfahrung zeigt, dass diese nicht wirklich einschneidend sind. Solange man keine Fastenkur startet, dürfte da nicht so viel passieren. Zumindest war das bei mir immer so. Alles Gute!

    #131729 (0)
    Avatar
    Forum93
    Teilnehmer
    1
    Beiträge: 36

    Wenn du isokalorisch unterwegs bist, gibt es da nicht großartiges Kopfzerbrechen, was du dir wegen Kohlenhydraten bereiten müsstest … Eiweiß hoch, Fett und Kohlenhydrate normal.
    150-200g Kohlenhydrate wären sonst ein guter low carb/medium carb Wert, wenn du eine Zahl brauchst.

    #131730 (0)
    Avatar
    Gurgl
    Beiträge: 25

    Stimme meinen Vorrednern zu, die Zeitspanne ist noch überschaubar, wenn du nichts vollkommen Unerwartetes tust, sollte das für deinen Körper alles machbar sein und keine allzu krassen Auswirkungen haben.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können. Bitte loggen Sie sich ein.