Blutbild gemacht und jetzt?

Dieses Thema enthält 25 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Shman Frontal Shman Frontal 19.09.2019 um 18:39.

Ansicht von 11 Beiträgen - 16 bis 26 (von insgesamt 26)
  • Autor
    Beiträge
  • #195825 (0)
    Avatar
    Albi
    Teilnehmer
    Beiträge: 28

    „Ausgewogen“ trifft es ja ganz gut 🙈

     

    hab nicht gezählt bisher. Hab Kohlenhydrate in den letzten Monaten ziemlich reduziert. Aber die sollten wieder einen Platz auf dem Teller bekommen denk ich….

     

    Hälst du das strunz e-Pulver für unpassend?

     

     

    #195831 (0)
    Shman Frontal
    Shman Frontal
    Teilnehmer
    45
    Beiträge: 275

    @albi

     

    Ich denke du solltest erst das Handbuch lesen und ggf den Grundkurs machen. Dein Blutbild ist ausgewogen, das ist sogar von Vorteil weil du keine speziellen Baustellen hast sondern einfach allgemein „audrehen“  musst. Mit einzelnen Aminos würde ich nicht spielen, bei Supps muss man schauen. Es ergibt keinen Sinn zu tunen wenn du eh nie Vollgas gibst.

     

    Hausaufgaben: Paar Tage lang Kalorien zählen und Makroverteilung aufschreiben. : D

    #195832 (0)
    Avatar
    Albi
    Teilnehmer
    Beiträge: 28

    Empfehlung wie ich die am besten zählen kann? App?

     

    …Vitamin A, D, E sollten schon supplementiert werden oder?

    (D habe ich direkt angefangen zu supplementieren)

     

     

    …Zink und Selen auch?!

     

     

     

    Wieso nicht tunen? Also beim Aminogramm? Ich will ja Vollgas geben 😉

     

     

    Buch hab ich fast durch. Bin relativ neu in der ganzen Thematik und es ist für mich zumindest ein großer Schritt von den täglich „News“ aus Franken zu richtiger Biochemie und Fakten…

    Sehr spannend aber für mich Anspruchvoll!

    #195833 (0)
    Shman Frontal
    Shman Frontal
    Teilnehmer
    45
    Beiträge: 275

    @albi du solltest erstmal das Handbuch lesen und allgemein mehr essen. Mg kannst du schon suppen, VitD ja, den Rest nicht. Das Aminogram ist zZ uninteressant da du ja zu wenig isst. MEHR essen : D

    #196275 (0)
    Avatar
    Albi
    Teilnehmer
    Beiträge: 28

    @Shamn Frontal

     

     

     

    Hier der Fettsäurestatus:

     

    https://ibb.co/SnmkhdR

     

     

     

    #196308 (0)
    Avatar
    Albi
    Teilnehmer
    Beiträge: 28

    Hier der Fettsäurestatus:

    https://ibb.co/SnmkhdR

    #196312 (0)
    Shman Frontal
    Shman Frontal
    Teilnehmer
    45
    Beiträge: 275

    hey @albi

     

    Sehen nicht gut aus. Ab sofort kein Sonneblumenöl öä und dafür ab und zu mal Hering. Hast du dir eine Kaloriezufuhr und Makroverteilung aufgeschrieben und welche Lebensmittel du nutzt?

     

    liebe Grüße

    #196313 (0)
    Avatar
    Albi
    Teilnehmer
    Beiträge: 28

    Danke für deine Antwort.

    Benutze kein Sonnenblumenöl. Bei Hering frag ich mich halt wie es mit der Belastung an Schadstoffen ist?!

     

    Wäre doch sinnvoll Omega3 einzunehmen oder?

     

     

    ….ja hab ich gemacht. Und festgestellt das Gemüse und Salat auf Dauer bisschen wenig Kalorien sind 😀

     

    Aber werde jetzt beim örtlichen Metzger hin und wieder mal Leber mitnehmen.

     

    Handbuch hab ich durchgelesen und die Strunzsche Angst vor Kohlenhydraten endlich abgelegt.

     

    Frühstück ist jetzt neben Obst, Quark, Nüsse Leinöl noch zusätzlich mit Haferflocken.

     

    Und sonst auch ruhig mal Quinoa, (Süß)Kartoffeln, etc. und in regelmäßigen Abständen Fleisch.

     

     

    Ergänzungen dazu?

     

     

     

     

     

     

    #196321 (0)
    Shman Frontal
    Shman Frontal
    Teilnehmer
    45
    Beiträge: 275

    um Gottes Willen kein Leinöl hahhahaha bitte nicht.

     

    Lass einfach alle Öle weg und benutz Butter. Das ist am Besten.

     

    Ich würde Buch führen und mir Makroverteilung sowie Kalorien aufschreiben. Das macht gefühlt kaum Jemand aber es ist das A und O ! Mann sollte erstmal wissen wer man überhaupt ist 😀 Und dann wird vieles sehr einfach !

     

    liebe Grüße

     

    #196326 (0)
    Avatar
    Albi
    Teilnehmer
    Beiträge: 28

    Leinöl ist doch Wunderbärchen???

     

     

    Werde das mal die nächste Zeit dokumentieren. Hab es mit der App „Cronometer“ gemacht. Einfach wiegen – eingeben – fertig.

     

    Butter ok nehm ich sowieso.

     

    Im Salat aber doch lieber Olivenöl. 😀

     

     

     

    #196327 (0)
    Shman Frontal
    Shman Frontal
    Teilnehmer
    45
    Beiträge: 275

    … nein, ein Öl welches zu 75% aus mehrfach ungesättigten Fettsäuren besteht ist kein Wunderbärchen. Und dein Fettsäurestatus zeigt dir das ja auch. Olivenöl ist ok. Meld dich wenn du Daten hast dann analysieren wir das.

     

    Liebe Grüße

Ansicht von 11 Beiträgen - 16 bis 26 (von insgesamt 26)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können. Bitte loggen Sie sich ein.