Bitte mal gucken-ist das normal?

Dieses Thema enthält 62 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Berglöwe 24.11.2017 um 14:32.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 63)
  • Autor
    Beiträge
  • #88598 (0)
    justizia
    justizia
    Teilnehmer
    1
    Beiträge: 935

    Hallo in die Runde,
    Ich hab durch Ernährungsumstellung / lifestyleänderung abgenommen. Von 67kg auf 54 -52 kg. Seit einiger Zeit ist es so, daß ich Mittags -also wenn mein Essfenster beginnt absolut Kohlenhydrathungrig bin.

    Dh ich habe kein Sättigungsgefühl bevor ich nicht ein Stück Kuchen oder Eis oder am Besten beides gegessen hab. Kann es sein, dass sich durch die Umstellung und durch die Gewichtsabnahme (es gibtTage an denen ich sehr knochig aussehe ) mein Stoffwechsel verändert hat?
    Dazu kommt, dass ich täglich ziemlich viel Liposomales Vitamin C nehme, kann der Hunger irgendwie damit zusammen hängen? Habe ich Kuchen gegessen, dann wird mir angenehm warm und ich bin zufrieden und gesättigt, esse ich dagegen den ganzen Tag Kartoffeln, Rohkost Salat und Fleisch, werde ich den ganzen Tag nicht richtig satt – auch nicht wenn ich Riesenmengen Süsskartoffeln oder normale Kartoffeln oder Möhren esse. Halte ich mal einenTag durch, ohne Brot und co dh esse ich einen Tag mal clean, bin ich am nächsten Tag umso hungriger. Das war vorher nicht so.

    Kann es sein, dass ab einem bestimmten Gewicht / Körperfettanteil meine Ernährung nicht mehr funktioniert? Ich hab eigentlich keine Lust jeden Mittag Kuchen zu essen – nicht weil ich davon zunehme (ich glaube das passiert sowieso nicht ) sondern weil ich die Mischung Weissmehl und Zucker für sehr ungünstig halte.

    Hat jemand Ideen, oder Antworten auf meine Fragen?
    Zur Zeit mache ich es so, dass wenn ich mittags Kohlehydratmässig reingehauen habe, ich abends bzw bis zum nächsten Mittag faste.
    Gruß Bettina

    #111085 (0)
    Chris Michalk
    Chris Michalk
    Verwalter
    117
    Beiträge: 2599

    Ein Wort: Leptin.
    :-)“ class=“bbcode_smiley“ />

    #111086 (0)
    Avatar
    Anonym
    Beiträge: 0

    Versuchs doch mal mit ner ordentlich großen Portion Reis statt Kartoffel oder Süßkartoffeln..evtl hilft das, weil das ja eine andere, dichtere Carbquelle ist :)

    #111087 (0)
    justizia
    justizia
    Teilnehmer
    1
    Beiträge: 935

    Reis, schon versucht. Reicht nicht.
    Ja Leptin. Aber das müsste doch auch mit Kartoffeln hoch gehen.
    Chris, kannst du dazu mehr sagen? ??

    #111088 (0)
    naklar!
    naklar!
    Teilnehmer
    25
    Beiträge: 1750

    Hey Bettina,

    Milchreis mit Dextrose gesüßt – ist clean und dürfte ordentlich einheizen.

    Gruß, Eric

    #111089 (0)
    justizia
    justizia
    Teilnehmer
    1
    Beiträge: 935

    Milchreis mit Milch???? Ich esse keine Milchprodukte womit kann ich den alternativ kochen? Wasser? Ist ne gute Idee eigentlich mit Zimt noch dazu.

    #111090 (0)
    Avatar
    Anonym
    Beiträge: 0

    Trockenfrüchte oder die guten alten Gummibärchen (gibt da ja au Bio-Varianten) – beides nartürlich in Maßen – kannst du auch mal ausprobieren..vor allem Gummitiere sind ja eig rel clean, da fast nur Glukose und Gelatine enthalten sind. :)

    #111091 (0)
    naklar!
    naklar!
    Teilnehmer
    25
    Beiträge: 1750

    Ja, mit Wasser geht – ist am Anfang ein bißl komisch, schmeckt aber dann.

    #111092 (0)
    justizia
    justizia
    Teilnehmer
    1
    Beiträge: 935

    Ok. Danke ich werds versuchen.

    #111093 (0)
    Chris Michalk
    Chris Michalk
    Verwalter
    117
    Beiträge: 2599

    Ich denke nicht, dass du das mit "nur Kohlenhydraten" hinbekommst.

    Leptin reagiert nicht nur auf Kohlenhydrate. Für mich ist dein Zustand ein klares Zeichen für eine langanhaltende Kalorienrestriktion inkl. niedrigem Körperfettanteil.

    Und deshalb schreit der Körper auch nach KH+Fett, nicht nur nach KH. Du kannst sicher noch mehr KH essen, um dem ganzen Herr zu werden. Probier’s einfach. Oder iss mal wieder mehr Fette.

    #111094 (0)
    justizia
    justizia
    Teilnehmer
    1
    Beiträge: 935

    Ok. Noch mehr Kohlenhydrate – heisst – noch mehr süsskartoffeln? Fette – zb Lachs ? Geht auch Brot mit Lachs? Aber da haben wir ja wieder Kh+Fett = macht Fett.
    Ich weiß einfach nicht, was ich Kohlehydratmässig essen soll? Ich kann 8 gekochte Kartoffeln essen und es tut sich nix. Ich kann da doch keine Butter drauf tun
    Chris? Oder was meinst Du mit noch mehr Kohlenhydraten und Fett?
    Ich weiß ja, dass Du nicht gerne "Anleitungen " schreibst, aber gib mal bitte ein Beispiel!

    #111095 (0)
    Avatar
    phL
    1
    Beiträge: 363

    KH+Fette mögen ja per se ungünstig sein. Chris sprach aber auch davon, dass das Feintuning ist. Letztlich spielt die Energiebilanz auch noch eine Rolle. Deswegen würde ich da jetzt nicht so einen Aufriss von machen.
    Du wirst nicht gleich "fett" werden, nur weil du die Kartoffeln mit Butter o.Ä. garnierst… Du musst ja nicht gleich n Pfund draufpacken. ;)
    Du solltest vielleicht auch mal probieren, mehr hochglykämische KH zu verzehren. Ich weiß ja nicht, ob du fastest oder wie viel Sport du machst, aber die Sättigung wird letztlich ja auch durch ein Insulinsignal vermittelt.
    Wenn du viele Süßkartoffeln isst, die auch noch rel. niedrig-glykämisch sind, wirst du kaum Insulin benötigen. Evtl. ist das der Knackpunkt:
    z.B. beim Kuchen – KH+Fett = Insulin (Randle-Cycle), wohingegen KH ohne / wenig Fett kaum od. kein Insulinsignal vermitteln..

    #111096 (0)
    justizia
    justizia
    Teilnehmer
    1
    Beiträge: 935

    phL, das könnte natürlich sein. Ja, ich faste zwischen 14 und 22 Stunden meistens und ich gehe morgens 1h sehr zügig ca 7-8km und abends auch nochmal 1h. Meißt werden es 1h15 morgens und 1h15 abends.

    #111097 (0)
    Avatar
    phL
    1
    Beiträge: 363

    Dann würde ich jetzt mal behaupten, dass die zugeführte Nahrung gar kein Insulin triggert. Miss doch mal deinen BZ-Spiegel nach dem Essen, dann weißt du es mit Sicherheit! Die Messgeräte gibt es teilweise auch kostenlos zum Testen ;)

    #111098 (0)
    Avatar
    Sonnensucher
    Beiträge: 196

    Ich habe ein ähnliches Problem aber in abgeschwächter Form und auch nicht immer (und nicht auf Kuchen beschränkt sondern allgemein KH).

    Aber aufgrund deines täglich doch recht langen Fastenfenster und der vielen Bewegung bekommst du wohl nicht mehr so leicht dein Insulinspiegel hoch, weshalb kein Sättigungsgefühl vermittelt wird ?!
    Würde mal einen gang runterschalten, wenns auch schon Richtung Heißhunger geht, wirds an zu vielem Cardio und zu wenig Kalorien liegen- diese Erfahrung habe ich auch schon gemacht.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 63)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können. Bitte loggen Sie sich ein.