Periodic Undereating

Zyklen: Du musst dem Körper nehmen, um zu bekommen

Sonst heißt es immer … gib, und du wirst erhalten …  Das ist ja ein nettes Konzept, so im Umgang miteinander. Das gilt auch für den Körper, allerdings nur … wenn du dem Körper vorher genommen hast. Übrigens, keine Sozialkritik oder Kritik […]
Periodic Undereating

Intermittierendes Fasten für Frauen: Kann Fasten die Periode verschieben?

  In den letzten vier Jahren, also seit es diesen Blog gibt, kam es nicht nur einmal vor, dass wir um Hilfe gebeten wurden. Oft auch von Frauen. Und offen gesagt, es ist erschreckend, wie stark sich viele Frauen verschätzen, wenn man […]
Periodic Undereating

Gesund durch Extreme – aber wie lange?

Es gibt auch unter meinen Facebook-Bekannten einige, die vegan leben. Grundsätzlich finde ich das okay und absolut legitim. Oft aber merke ich, wie extrem das Ganze wird. Da werden Videos geteilt, Beiträge in typischer Manier kommentiert und der erhobene Zeigefinger ist kaum […]
Periodic Undereating

Lange leben ohne Fasten? So geht’s

Die einzig gesicherte Methode, sein Leben ganz deutlich zu verlängern, heißt: Kalorienrestriktion. Also weniger essen. Chronische Kalorienrestriktion? Nicht mit mir Wichtig ist, dass wir gelernt haben, dass wir das nicht müssen.  Das müssen wir deshalb nicht, weil wir die Zellschalter kennen, die […]
Periodic Undereating

Periodic undereating – Auswirkungen von Nahrungsergänzungsmitteln

So. Jetzt sind wir an einem Punkt, den man nur als Perfektionist und Ständigdenker erreicht: Wie sieht es denn eigentlich aus mit Nahrungsergzänzungsmittel (NEM)? Können die die Effekte von IF verbessern oder gar verschlechtern? Wenn ja, welche Effekte sind das? Diese Frage […]
Periodic Undereating

„Periodic undereating“ III

Last but not least … wie könnte sich so ein undereating tatsächlich auf unsere Hormone auswirken? Die Frage ist sehr, sehr schwer zu beantworten, denn es gibt endlose Variationen hinsichtlich der tatsächlichen Umsetzung eines IF-Programms. Faste ich jeden zweiten Tag? Faste ich […]
Periodic Undereating

Periodic undereating – Teil II

Dies ist Teil II meiner Reihe zu periodic undereating (Teil 1 hier). Wir Fragen uns natürlich, was das hier alles soll. Warum sollen wir so leben? Natürlich dreht sich zunächst alles um den „Langlebigkeits-Effekt“, der durch AMPK vermittelt wird. Aber es geht […]
Periodic Undereating

Periodic undereating – ein Primer

Periodic undereating ist ein Konzept, das – meines Wissens – geprägt wurde von Ori Hofmekler, einem amerikanischen Fitness-Enthusiasten, der wohl irgendwann Teil eines israelischen Spezialkommandos war. Sein Leben war geprägt von der Faszination „Krieger aller Art“ – er war angetan vom Leben […]
Periodic Undereating

Frühstücken

Soll man frühstücken? Ich könnte jetzt versuchen, diese Fragen wissenschaftlich zu beantworten. Aber das wäre endlos. Daher appelliere ich an den gesunden Menschenverstand – den Appell kombiniere ich mit ein paar Bildern von afrikanischen Stammesmitgliedern, die sich morgens die Hähnchenreste vom Abend […]
Periodic Undereating

Weltmeisterlicher Tipp

Vorab: Ich plane diverse Sachen, darunter auch einen Tag in der Woche, an dem ich aktuelle Forschungsergebnisse diskutiere, so dass es für euch „übersichtlicher“ und strukturierter wird – dann gehen viele Arbeiten hier auf dem Blog nicht „unter“, darüberhinaus möchte ich, dass […]